Datenschutzerklärung nach der DSGVO

 

 

Datenschutzerklärung nach der DSGVO Name und Anschrift des Verantwortlichen
Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Ärztliche Privatpraxis Dr. med Gabriele Rabe-Bollmann
Freiherr-vom-Stein-Str. 13
66497 Contwig

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten
Jeder Besucher Ihrer Homepage wird in einem Logfile erfasst. Anhand dieser Logfiles wird eine Statistik im WordPress-Dashboard generiert. Um datenschutzkonform zu handeln, werden die IP-Adressen der Besucher auf dem Webserver pseudonymisiert gespeichert. Es findet keine personenbezogene Speicherung von Daten statt. Es wird beim Aufruf Ihrer Seite lediglich ein sogenannter Session-Cookie gesetzt. Der Besucher Ihrer Webseite muss einem Session-Cookie nicht explizit zustimmen. Ein Session-Cookie ist datenschutzrechtlich unbedenklich.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Angaben gemäß Telemediengesetz § 5 Abs. 1 Nr. 5:

a) Ich bin Mitglied der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz (Mail kammer(at)laek-rlp.de - Internet: » www.laek-rlp.de), der Bezirksärztekammer Rheinhessen (Mail info(at)aerztekammer-mainz.de - Internet » www.aerztekammer-mainz.de) .

b) Meine gesetzliche Berufsbezeichnung lautet "Arzt". Sie wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

c) Ich unterliege den berufsrechtlichen Regelungen der Bundesärzteordnung (02.10.1961 BGBl I Seite 1857 i. d. jeweils gültigen Fassung) und des Heilberufsgesetzes Rheinland-Pfalz (20.10.1978 GVBl S. 649 i.d. jeweils gültigen Fassung). Beide Regelungen können in der Bezirksärztekammer Rheinhessen eingesehen werden.